Ein 36-jähriger Hahndorfer fuhr am Sonntag gegen 16.45 Uhr mit seinem PKW in der Hildesheimer Straße in Goslar in eine Polizeikontrolle. Dabei stellten die Polizeibeamten fest, dass der Fahrer nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis war, da diese behördlich unanfechtbar eingezogen wurde. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und die Fahrzeugschlüssel aus gefahrenabwehrenden Gründen sichergestellt.