Auf rund 6000 Euro beziffert die Polizei die Schadenshöhe nach einem Unfall am Samstag gegen 11.50 Uhr im Bereich der Kreuzung Lautenthaler Straße / Zimmerstraße /Harzstraße in Seesen. Dabei befuhr eine 79-jährige Frau aus Seesen mit ihrem PKW die Zimmerstraße und wollte nach links auf die Lautenthaler Straße einbiegen. Allerdings übersah sie den vorfahrtsberechtigten PKW eines 45 Jahre alten Mannes aus Petersberg, der aus der Harzstraße kommend in Richtung Zimmerstraße fuhr.