Begleitet von erfahrenen Wanderführern bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe diese Woche wieder zwei Touren an. Start ist jeweils am Wandertreff vor dem Haus der Natur im Kurpark. Festes Schuhwerk und eine der Witterung angemessene Kleidung werden allen Teilnehmern empfohlen. Heute Mittag begibt sich Wanderführerin Sonja Vierke mit den Teilnehmern auf eine zweieinhalbstündige Wanderung, samt Einkehr. Start ist um 13.15 Uhr. Am Donnerstag, 14. Februar begleitet Alfred Heineke eine „Schneewanderung“ (so das Wetter zum Motto passt) durch die Gestütswiesen. So grün wie auf dem Archivfoto wird es in jedem Fall nicht sein. Die Tour dauert etwa dreieinhalb Stunden und beinhaltet ebenfalls eine Einkehr. Start ist auch um 13.15 Uhr am Wandertreff. Für Gästekarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard kostet die Teilnahme jeweils 3 Euro. Alle weiteren Teilnehmer zahlen beim Wanderführer vor Ort je 5 Euro. (Foto: GZ-Archiv)