Das musikalische Erbe seines Großvaters Slavko angetreten hat Saso Avsenik. Unter seiner Leitung haben sich 2009 im slowenischen Begunje sieben junge Musikanten aufgemacht, ihrer musikalischen Leidenschaft nachzugehen und die Tradition weiterzuführen. Mit seinen Oberkrainern gastiert Saso am Samstag, 16. Februar, in der Osteroder Stadthalle. Das Konzert beginnt um 16 Uhr. Sympathisch, unbeschwert und authentisch, so heißt es, präsentieren sich die jungen Musiker um den Enkel der Musiklegende Slavko Avsenik. Ein voller Terminkalender und eine immer größer und jünger werdende Fangemeinde würden davon zeugen, dass die Kombination aus Tradition und Jugendlichkeit, gepaart mit einer Portion Musikalität beim Publikum ankommt. Eintrittskarten kosten zwischen 33,50 und 39,50 Euro und sind Montag bis Freitag von9 bis 12 und von 15 bis 18 Uhr an der Theaterkasse der Stadthalle erhältlich. Telefonischer Kartenservice unter (05522) 91680-10.