Einen Mann (Foto: Polizei) der laut Polizei mit einer gestohlenen EC-Karte Geld abgehoben haben soll, sucht derzeit die Polizei Salzgitter. Demnach stahlen laut dem Polizeibericht zwischen Freitag, 7. Dezember, 12 Uhr, und Montag, 10. Dezember, 7.30 Uhr, unbekannte Täter ein Portemonnaie aus einem verschlossenen roten VW Polo, der in Salzgitter-Thiede in der Breslauer Straße geparkt war. Mit der entwendeten EC-Karte, die sich im Portemonnaie befunden hatte, hob der auf dem Foto abgebildete Mann am 9. Dezember gegen 20.10 Uhr in der Filiale einer Sparkasse in der Schäferwiese in Salzgitter-Thiede mit drei Verfügungen insgesamt 900 Euro ab und legte anschließend das Portemonnaie mit Karte wieder in den Pkw zurück. Die Polizei in Salzgitter-Thiede nimmt Hinweise unter (05341) 18970 entgegen.