Bedrängt und belästigt worden ist am Montag zwischen 16.55 Uhr und 17.05 Uhr eine Autofahrerin aus Wolfshagen auf ihrer Fahrt von Wolfshagen nach Posthof. Sie befuhr laut Polizei mit ihrem VW Golf die K 35, K 1 und die L 515. Während der gesamten Strecke sei sie von einem weißen VW Tiguan mit Goslarer Kennzeichen verfolgt worden. Der Tiguanfahrer sei permanent dicht aufgefahren und habe ständig das Fernlicht und die Hupe betätigt. Die Polizei Langelsheim hat ein Ermittlungsverfahren wegen erheblicher Nötigung im Straßenverkehr eingeleitet und bittet eventuelle Zeugen des Vorfalls, sich unter Telefon (0 53 26) 97 87-0 zu melden.