Nach dem Besitzer eines gestohlenen Kinderfahrrades sucht jetzt die Polizei Goslar. Wie es im Pressebericht heißt, wurde das Rad am Mittwoch, 30. Januar, bei einer Wohnungsauflösung Am Müllerkamp in Goslar gefunden. Es von einem namentlich bekannten Tatverdächtigen Ende 2018/Anfang 2019 entwendet worden und soll ungesichert an einem Laternenpfahl gestanden haben. Die konkrete Tatzeit und der genaue Tatort sind unbekannt.

Bei dem Kinderfahrrad handelt es sich um ein Mountainbike der Marke Kalkhoff mit grün-weißem Rahmen, einer 7-Gang-Nabenschaltung und einem mittig angebrachten Seitenständer (Foto: Polizei). Die Polizei Goslar führt die Ermittlungen und bittet den Eigentümer oder Zeugen, sich unter (05321) 339-0 zu melden.