Es war schon eine großes Gewusele, die großen und kleinen Bälle flogen durch die Turnhalle, es wurden der Schultenniscup der Kurt – Klay- Grundschule aller sieben Klassen ausgetragen, etwa 130 Kinder nahmen daran teil. Es standen drei Spielfelder für das Low- T- Ball Spiel und zwei Kleinfeldspiele für das Tennisspiel zur Verfügung, die Mädchen und Jungen wurden getrennt gewertet.