Im Heimatmuseum Hornburg rückte am Dienstag die Putzkolonne an: Frauen aus dem Förderverein des Heimatmuseums griffen zu Lappen, Besen und Eimer und machten das Museum schick für die nächste Saison. Beim alljährlichen Frühjahrsputz hat jede Teilnehmerin längst ihr Spezialgebiet: Viele der ehrenamtlich Tätigen beteiligen sich schon seit Jahrzehnten am Großreinemachen. Und haben ihren Spaß dabei – in der besonderen Umgebung des Museums und in netter Gesellschaft geht die Arbeit eben leichter von der Hand.


Mehr dazu »