Eine neue Gemäldeausstellung präsentiert das Heimatmuseum in Hornburg von diesem Sonntag an. Gezeigt werden Werke von Wolfgang Deuse aus Schöningen. Seine Werke entstehen in unterschiedlichen Techniken, von der Ölmalerei, Radierungen, Holz- und Linolschnitt, Aquarelle, Collagen und Mischtechniken. Als großer Theater- und Opernfreund setzt Deuse ihn beeindruckende Aufführungen zu Bildern um. Die Ausstellung wird am Sonntag, 17. März, um 15 Uhr in der Museumsgalerie, Montelabbateplatz 1, eröfffnet.


Mehr dazu »