Die nächste Medaille ist perfekt: Arnd Peiffer hat bei der Biathlon-WM Gold im Einzel gewonnen. Der 31-Jährige vom WSV Clausthal-Zellerfeld setzte sich am Mittwoch im Rennen über 20 Kilometer dank einer fehlerfreien Schießleistung souverän als Sieger durch. Zweiter in Östersund (Schweden) wurde Vladimir Iliev aus Bulgarien (+1:08,7 Minuten/1 Fehler), Platz drei ging an den Norweger Tarjei Boe (+ 1:09,1/1). Für Peiffer ist es bereits die zweite Medaille bei den diesjährigen Weltmeisterschaften. Zuvor hatte der Silber mit der Mixed-Staffel gewonnen.


Mehr dazu »