264.000 Euro umfasst der Etat, über den der Marketingbeirat Vorschläge für die Verwendung im Marketingplan gemacht hat. Der Aufsichtsrat der Braunlage Tourismus Marketing Gesellschaft (BTMG) und der Rat der Stadt Braunlage haben diese Vorschläge abgesegnet, und nun will der Beirat die Vorhaben für dieses Jahr ausführlich vorstellen sowie die Aktionen, die vergangenes Jahr umgesetzt worden sind.
Am Montag, 25. März, sind alle interessierten Bürger willkommen, um 17 Uhr ins Kurgastzentrum zu kommen, sagt der Vorsitzende des Beirates, Thomas Janßen. Die Veranstaltung werde von seinem Stellvertreter Holger Kolb moderiert, außerdem werden auch weitere Mitglieder des Gremiums anwesend sein, die nach der Veranstaltung auch für Fragen zur Verfügung stehen.


Mehr dazu »