Mehrere Jahre wird die Sanierung der Sösetalvorsperre und die Instandsetzung der Bundesstraße 498 dauern. Doch die von den Einwohnern Riefensbeek-Kamschlackens, den Fraktionen des Osteroder Stadtrates und den Osteroder Abgeordneten im Kreistag dringend geforderte Umfahrung auf der Berme, auf halber Höhe des Damms, um ein Abschneiden der Ortschaft von Osterode zu vermeiden, ist noch in weiter Ferne.


Mehr dazu »