Der Wechsel an der Spitze des Harzklub-Zweigvereins Goslar ist endgültig vollzogen: Nachdem Vorsitzende Michaela Hellwig aus beruflichen Überlegungen und Stellvertreter Thomas Kark aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten waren, waren Meike Hullen als Vorsitzende und Dr. Thomas Havermann als Vize bereits kommissarisch eingesetzt. Nun wurde das neue Duo auf der Jahreshauptversammlung am Donnerstagabend im „Lindenhof“ von den Mitgliedern auch in ihre Ämter gewählt. (Foto: Hohaus)