Bei abgeschalteter Ampelanlage fuhr eine 35-jährige mit ihrem VW Polo aus der Goslarschen Straße in die Kreuzung Jägerstraße in Wolfenbüttel ein. Sie übersah dabei die von rechts kommende, vorfahrtberechtigte 73-jährige Fahrzeugführerin eines Chevrolet Spark. Es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Beide Beteiligte wurden dabei leicht verletzt. An den beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden. Durch umherfliegende Trümmerteile wurde ein weiteres Fahrzeug leicht beschädigt.