Der FC Schalke 04 hat den Huub-Effekt nicht genutzt. Beim Comeback-Spiel von Trainer Huub Stevens unterlagen die Königsblauen gegen RB Leipzig mit 0:1 (0:1) und sind somit am 26. Spieltag wie Hannover 96 ein Verlierer im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga.

Während S04 durch die Niederlage sogar auf den 15. Platz abrutschte und nur noch drei Punkte vor dem Relegationsrang liegt, punkteten die direkten Konkurrenten aus Augsburg und Stuttgart.

Der FC Augsburg drehte gegen Hannover 96 im direkten Duell das Blatt und verbuchte durch das 3:1 (0:1) drei ganz wichtige Punkte.


Mehr dazu »