Im Kunsthandwerker-Bereich des Großen Heiligen Kreuzes kam es am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr zu einem Diebstahl von Bargeld. Nach ersten Erkenntnissen hatten zwei Frauen, ein Mann sowie ein Kleinkind eine Kemenate betreten und die Verkäuferin derart abgelenkt, dass eine der Personen in die geöffnete Kassen greifen und Bargeld entwenden konnte. Im Anschluss flüchtete die Personengruppe in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt die Polizei Goslar unter der Rufnummer (05321) 339-0 entgegen.