Abschied nehmen hieß es gestern Abend  vom Samtgemeinde-Brandmeister Hans-Hermann Beltau. In einer historischen Drehleiter trat der 63-jährige Feuerwehr-Oldtimer seine letzte Dienstfahrt an. In einer Feierstunde, die mit viel Feuerwehrpräsenz und noch mehr Dankesworten und hochrangigen Ehrungen gespickt war, wurde Beltau schließlich aus dem Ehrenbeamtenverhältnis entlassen. Sein Nachfolger, Bernd Kerwien wurde noch im selben feierlichen Rahmen zum neuen Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Lutter am Barenberge ernannt.