Sechs Flöten, eine Gambe und eine Geige musizieren schon jetzt gemeinsam. Doch für das jüngste Projekt im Mehrgenerationenhaus werden noch mehr Mitstreiter gesucht – und auch noch mehr Instrumente. Start ist am Dienstag, 30. April.
„Musik von Mozart zum Mitmachen“ heißt die Idee und dieser Titel ist zugleich Programm. „Unsere Gruppe öffnet sich für Melodieinstrumente aller Art“, erklärt Projektinitiatorin Dagmar Fuld-Weinert.


Mehr dazu »