In ein Bäckereifachgeschäft in Seesen brachen bislang Unbekannte bereits zwischen dem vergangenen Mittwoch, 3. April, 19 Uhr, und Donnerstag, 4. April, 5 Uhr, ein. Das berichtet die Polizei jetzt in einer Pressemitteilung. Wie es dort heißt, wurde nach bisherigen Erkenntnissen augenscheinlich nichts aus dem Geschäft in der Bornhäuser Straße entwendet. Es entstand allerdings ein Schaden in Höhe von ca. 300 Euro.