Mit 1,98 Promille im Auto unterwegs erwischte die Polizei am Sonntagnachmittag gegen 18.15 Uhr eine 51-jährige Langelsheimerin, die mit ihrem Fahrzeug im Zehntkamp unterwegs war. Wie es im Polizeibericht heißt, ergaben sich schon bei der Kontrolle Hinweise auf Alkoholkonsum, ein Test bestätigte den Verdacht. Der Langelsheimerin musste sich daraufhin in der Dienststelle einer Blutprobenentnahme durch einen Arzt unterziehen, die Weiterfahrt wurde untersagt, ein entsprechendes Verfahren eingeleitet.