Durch einen Tritt an die rechte Hecktür beschädigten bislang unbekannte Täter in der Nacht auf Montag den Kleinbus einer Firma aus Bingen, den ein 68-jähriger Mann aus Seesen in der Posener Straße in Seesen abgestellt hatte. Die Tür dellte dadurch ein. Die Höhe des Schadens beziffert die Polizei auf rund 200 Euro. Die Polizei Seesen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer (05381) 944-0 zu melden.