In der St.-Salvatoris-Kirche in Zellerfeld wird am morgigen Sonntag um 16 Uhr eine Kunstausstellung mit dem Thema „Natur pur“ eröffnet. Gezeigt werden Werke der Fotografin und gelernten Mediengestalterin Corinna Weiß und des Biologielehrers Gunther Zahn. Die beiden zeigen ihre zu Papier und auf die Leinwand gebrachten Verarbeitungen dessen, was die Natur mit dem Betrachter anstellt. Die Vernissage wird musikalisch von Cordula Müller-Hörseljau begleitet. Die Ausstellung ist bis zum 5. Mai zu den Öffnungszeiten der Kirche zu sehen.