Zwei Diebstähle registrierte die Seesener Polizei am Freitag.  Einem 41-jährigen Seesener wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag von seinem am Wohnhaus abgestellten Mountainbike der Fahrradsattel entwendet. Schaden: rund 80 Euro.

Am Freitagabend gegen 19.00 Uhr wurden zwei Männer von einem Zeugen dabei beobachtet, wie sie aus der Wohnung eines 22-jährigen Seeseners ein Fernsehgerät entwendeten. Der Schaden wird auf etwa 150 Euro geschätzt. In beiden Fällen dauern die Ermittlungen an.