Des Ladendiebstahls konnte eine 43- jährige Bad Harzburgerin am Samstagabend überführt werden. Nachdem sie ein Lebensmittelgeschäft in der Bodestraße in Bad Harzburg verlassen wollte, löste die Diebstahlssicherung der Kasse aus. Bei der Nachschau, so die Polizei, konnten Waren bei der Frau festgestellt werden, die sie nicht bezahlt hatte. Nun erwartet die 43- Jährige ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls.