Neun Tage, 35 Touren und 450 Kilometer: Im Spätsommer geht der Kurort in die Wanderoffensive. Für die Zeit vom 14. bis 22. September ruft die Hahnenklee Tourismus Marketing (HTM) die erste Harzer Wanderwoche aus und will möglichst viele Naturfreunde in den (Ober-)Harz locken. „Hahnenklee wird der Nukleus und das logistische Zentrum sein, um den ganzen Harz zu erkunden“, schwärmt HTM-Chef Mathias Derlin schon jetzt von einer Veranstaltung, die voll auf den stetig wachsenden Wandertrend setzt. (Archivfoto: Kempfer)


Mehr dazu »