Durchatmen im Kreissportbund (KSB) Goslar: Nachdem der Mitgliederbestand in den vergangenen Jahren meist steil bergab ging, brachte 2018 eine gewisse Entspannung. Es gab zwar erneut ein Minus, das aber marginal ausfiel. Bleibt die Frage, ob die Entwicklung von Dauer ist.


Mehr dazu »