Zu einem Aufsehen erregenden illegalen Boxkampf kommt es vor 159 Jahren im englischen Farnborough. Dort traten der 33-jährige inoffizielle englische Schwergewichtsmeister Tom Sayers und der 25-jährige Amerikaner John C. Heenan gegeneinander an. Dieser war 13 cm größer und 20 Kilogramm schwerer als sein Kontrahend. Nach mehr als 40 Runden und über zwei Stunden wird der Kampf unterbrochen, als Heenan versuchte, Sayers zu erwürgen und die Zuschauer daraufhin den Boxring stürmen. Später kämpfen sie weiter so lange, bis keiner mehr konnte. Der Kampf wird als unentschieden gewertet – beide erhalten einen Gürtel.

Vor 37 Jahren unterzeichnen Kanada und Großbritannien ein Verfassungsgesetz, mit dem das britische Parlament auf jede Gesetzgebung für Kanada verzichtet und so die letzten Abhängigkeiten Kanadas beseitigt werden.