Am Dienstag stoppte die Polizei in der Triftstraße ein Auto und kontrollierte den 21-jährigen Fahrer. Die Polizeibeamten bemerkten  Alkoholgeruch, der Alcotest beim Fahrer ergab 1,12 Promille. Blutprobe und Sicherstellung des Führerscheins waren die vorläufige Folge. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.