Am Donnerstag war eine 20-jährige Seesenerin Gast auf einer Party in Seesen. Während sie gegen 23.00 Uhr zur Toilette musste, wurde ihr von einem weiteren Gast das Handy der Marke Samsung Galaxy entwendet, das sie zwischenzeitlich auf einem Tisch liegen gelassen hatte. Täterhinweise liegen vor und die Ermittlungen, so die Polizei Seesen, laufen. Die Schadenshöhe wird auf rund 300 Euro beziffert.