Eine 55-jährige Frau verlor aus derzeit nicht geklärter Ursache am Mittwochabend gegen 18.15 Uhr die Kontrolle über ihren Mazda und kam auf dem Pappeldamm in Salzgitter-Thiede nach links von der Fahrbahn ab. Hierdurch wurden nach Polizeiangaben drei dort geparkte Fahrzeuge beschädigt. Es entstand ein Schaden von mindestens 8000 Euro. Die Verursacherin musste vorsorglich in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.