Eine aufmerksame Dreijährige hat am Donnerstag in Wernigerode eine Diebin dabei beobachtet, wie sie die Geldbörse ihrer Großmutter gestohlen hat. Das berichtet die Polizei. Demnach saß das Mädchen im Einkaufswagen ihrer Großmutter, die gegen 15.30 Uhr bei Kaufland einkaufen war. Laut den Angaben der Polizei bemerkte die 57-jährige Darlingeröderin, gemeinsam mit ihrer Tochter und den Enkelkindern unterwegs war, beim Bezahlen an der Kassen, dass ihre Geldbörse fehlte. Diese hatte sie laut dem Bericht zuvor in ihrer Handtasche verstaut, die am Griff des Einkaufswagens hing. Nachfragen bei dem Personal im Kaufland verliefen negativ. Erst als die 57-Jährige das Geschäft verlassen wollte, gab die aufmerksame Dreijährige an, sie habe beobachten können, wie eine unbekannte Täterin die Geldbörse aus der Handtasche nahm. Beschreiben konnte das Mädchen die mutmaßliche Diebin aber nicht. Mit der Geldbörse wurde neben Ausweispapieren und Versichertenkarte auch Bargeld in Höhe von 1000 Euro gestohlen. Das Polizeirevier Harz ermittelt nun nach der unbekannten Täterin. Hinweise nimmt das Polizeirevier Harz unter (03941) 674 293 entgegen.