Das Pfingstfest wirft seine Schatten voraus – in den evangelischen Kirchengemeinden des Neiletals beginnen die Vorbereitungen auf den „Geburtstag der Kirche“. Am Pfingstsonntag, 9. Juni, werden im Neiletal drei Gottesdienste gefeiert, um 9.30 Uhr in Lutter und um 10.45 Uhr in Neuwallmoden. Ein besonderer Gottesdienst beginnt um 11 Uhr in Hahausen. „Wenn es das Wetter zulässt, wird der Gottesdienst nicht in, sondern um die Kirche herum gefeiert. Ein Posaunenchor unter der Leitung von Propsteikantor Andreas Pasemann wird spielen und im Anschluss sind alle Mitfeiernden zu einem Mitbringbuffet eingeladen“, kündigt Pfarrerin Johanna Bernstengel an. Ebenfalls vor der Kirche soll am Pfingstmontag, 10. Juni, um 11 Uhr der Gottesdienst in Bodenstein gefeiert werden. Zudem gibt es am Pfingstmontag rund um Nauen eine Familienwanderung mit „Unterwegs-Andacht“. Startpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz am Friedhof in Nauen.


Mehr dazu »