Ein 40-Jähriger aus Wernigerode befuhr am Mittwoch mit einem Fahrrad den Radweg an der L 85 aus Richtung Benzingerode kommend in Richtung Wernigerode. Gegen 13.40 Uhr wich er einem Pkw Skoda aus, der aus der Ausfahrt zur Steinecke kommend nach rechts auf die L 85 auffahren wollte. Dabei stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Am Rad entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.