Insgesamt 159 Delegierte aus 76 Ortsfeuerwehren waren bei der Verbandsversammlung im Festzelt in Gielde anwesend. 19 Ortswehren schickten keine Delegierten. Besonders begrüßte Thurau den stellvertretenden Landrat Julian Märtens, den Gielder Ortsbürgermeister Manfred Dannehl, den Samtgemeindebürgermeister Oderwald Marc Lohmann, den Landtagsabgeordneten Björn Försterling und den Landtags-Vizepräsidenten Frank Oesterhelweg, den Leiter der Betriebsfeuerwehr Asse II Hilmar Umbach sowie Regierungsbrandmeister und Vizepräsident des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen Jürgen Ehlers, den Kreisbrandmeister von Peine Rüdiger Ernst, den Kreisbrandmeister von Helmstedt Olaf Kapke, Kreisbrandmeister von Goslar Uwe Fricke, den Präsidenten des Motorradclubs „Red Knights“ Michael Pförtner, die ehemaligen Wolfenbütteler Kreisbrandmeister Günter Richtsteig und Joachim Hanisch, die Notfallseelsorgerin Melissa Fricke, den stellvertretenden Leiter der Berufsfeuerwehr Braunschweig Martin Stenz, den Kreisamtsleiter „Ordnung und Verbraucherschutz“ Rüdiger Lehmann, den Kreissachgebietsleiter „Brand- und Katastrophenschutz“ Olaf Glaeske und von der Feuerwehrtechnischen Zentrale des Landkreises Wolfenbüttel den Kreisschirmmeister Andreas Franke.