Am Montagnachmittag befuhr ein 56-jähriger Goslarer mit seinem Rennrad die Kreisstraße von Harlingerode in Richtung Oker. Auf dem Gefälle vor dem Bahnübergang kam er nach Mitteilung der Polizei vermutlich aufgrund eines Schwächeanfalls zu Fall und zog sich schwere Kopfverletzungen zu, da er keinen Fahrradhelm trug. Mögliche Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich bei der Polizei Bad Harzburg unter der Telefonnummer (05322) 911110 zu melden.