Ein 16-jähriger Radfahrer ist am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Der Radfahrer kreuzte plötzlich die Straße Klunkau und stieß hierbei gegen einen vorbeifahrenden PKW. Durch den Anstoß verletzte sich der 16-jährige Radfahrer leicht, er wurde vor Ort vom Rettungsdienst behandelt. An den beteiligten Fahrzeugen war nach Angaben der Polizei Sachschaden in Höhe von zirka 3000 Euro entstanden.