Leidenschaft, Widerstandsfähigkeit und Willensleistung - die deutschen Fußballerinnen haben sich auch gegen starke Spanierinnen durchgeboxt.

Nach dem zweiten 1:0-Sieg bei der Weltmeisterschaft in Frankreich kann das Team von Martina Voss-Tecklenburg fast sicher mit dem Achtelfinale planen. «Zwei Spiele, zwei Siege - diese sechs Punkte kann uns keiner mehr nehmen», sagte die Bundestrainerin in Valenciennes nach dem hart erkämpften Erfolg zufrieden. «Ich bin total stolz auf die Mannschaft. Sie musste an ihre Grenzen gehen und ist an ihre Grenzen gegangen», ergänzte die 51-Jährige.



In Kürze mehr auf goslarsche.de