Eine 50-Jährige fuhr am Mittwoch mit einem Suzuki aus dem Steuerwaldweg kommend in Richtung Siedlungsstraße in Halberstadt, um gegen 7.10 Uhr nach rechts abzubiegen. Dabei kollidierte sie mit einem 15-Jährigen aus Halberstadt, der den kombinierten Rad-/Fußweg in der Siedlungsstraße aus Richtung Huystraße kommend mit einem Mountainbike befuhr. Der Junge stürzte und verletzte sich am Kopf, sodass er durch den Rettungsdienst ins Klinikum gebracht werden musste. Der 15-Jährige trug zum Unfallzeitpunkt nach Angaben der Polizei keinen Fahrradhelm.