Zum Kreisstraßen-Fest laden der DRK-Ortsverein und der Sportverein am Samstag, 15. Juni, auf dem Sportplatz Upen ein. In großer Runde soll mit allen Freunden, Nachbarn, Anwohnern und vielen Gästen die sanierte Kreisstraße eingeweiht werden. Kaffee und Kuchen stehen ab 14.30 Uhr parat. Ab 16 Uhr wird das DRK alle Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten vom Grill und Spieß verwöhnen. Die große Attraktion für alle kleinen Gäste wird eine riesige Hüpfburg auf dem Sportplatz sein. Am frühen Abend soll die Kreisstraße durch die Anwohner und die Veranstalter auf besondere Art eingeweiht werden. (Foto: Symbolbild Hüpfburg/GZ-Archiv)