Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht kam es am Donnerstag gegen 18.55 Uhr auf der Bundesstraße 241, Clausthal-Zellerfeld in Fahrtrichtung Goslar. Im Verlauf eines Überholvorganges bremste der Führer des überholten Pkw sein Fahrzeug stark ab, um den Überholenden trotz Gegenverkehrs das Einscheren zu ermöglichen. Ein weiterer Verkehrsteilnehmer, der sich hinter dem abbremsenden Pkw befand, konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr auf. Der überholende Pkw-Führer setzte nach dem Einscheren seine Fahrt unbeeindruckt fort. Bei diesem Pkw handelt es sich um einen dunklen VW Golf, dessen hintere Scheiben tief schwarz getönt waren. Vom Kennzeichen konnte lediglich die Buchstabenkombination CLZ (Clausthal-Zellerfeld) angegeben werden. Eventuelle Zeugen werden gebeten, ihre Beobachtungen der Polizei in Clausthal-Zellerfeld, Telefon: (05323) 94110-0, mitzuteilen.