Als in der vergangenen Woche die Pläne für ein weiteres Altenheim in Bad Harzburg (im Bereich der Burgstraße) bekannt wurden, murrte es im Volk: Noch eins? Bad Harzburg – das größte Altenheim des Landes? Oder ist die Ansiedlung weiterer Betriebe womöglich eine Chance auf Bevölkerungswachstum und mehr Arbeitsplätze? Außerdem: Wo sollen die alten Menschen denn hin? Doch wo sollen die Pflegekräfte alle herkommen? Die GZ hat sich umgehört.


Mehr dazu »