Drei Ladendiebe im Alter von 14, 17 und 18 Jahren stellte am Donnerstag ein Mann aus der Stadt Oberharz im Brocken in einem Supermarkt in der Halberstädter Straße in Wernigerode. Die jungen Männer hatten zwei Flaschen Alkohol in einem Rucksack verstaut und wollten den Supermarkt verlassen. Die herbeigerufenen Polizeibeamten leiteten ein Ermittlungsverfahren gegen die drei Täter ein. Bei der Durchsuchung des 18-Jährigen fanden die Beamten ein Messer und beschlagnahmten dieses.