Zu einem Konzert mit dem Ensemble „trio.s“ wird am Samstag, 20. Juli, in die Seniorenresidenz Schwiecheldthaus eingeladen. Das Konzert beginnt um 16 Uhr im Jagdzimmer der Einrichtung. Die drei Musikerinnen Susan Jebrini (Mezzosopran), Sofia Kruszewski (Akkordeon) und Sonja Catalano (Alt) haben ein breit gefächertes Repertoire, das von Opern über Volkslieder bis hin zu außergewöhnlichen Improvisationen reicht. Durch das Einbinden des Publikums entsteht eine ganz besondere Stimmung und Atmosphäre. Gutes tun können die Besucher, wenn sie sich im Rahmen des Konzertes über die medizinische und psychosoziale Versorgung schwerkranker Kinder und ihrer Familien informieren, die von dem gemeinnützigen Verein „Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher e.V.“ geleistet wird. Der Eintritt ist frei, Spenden für das Projekt sind erwünscht. (Foto: trio.s)