Eine 41-jährige Frau aus Lutter befuhr mit ihrem Pkw die Kreisstraße 53 zwischen Seesen und Bornhausen, als am Freitagabend gegen 22.00 Uhr plötzlich ein Rehbock die Straße querte. Die Frau konte nicht mehr ausweichen, es kam zum Zusammenstoß. Am Pkw entstand nach Einschätzung der Polizei dabei ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.