Zwischen alkoholisierten Gästen einer Geburtstagsfeier kommt es aus bislang ungeklärten Gründen am frühen Sonntagmorgen kurz nach Mitternacht zu einer Auseinandersetzung, in deren Verlauf auch zugeschlagen wurde. So zeigte ein 50-jähriger aus Bad Harzburg der Polizei an, dass er von einem Unbekannten mit der Faust ins Gesicht geschlagen wurde, einem 25-jährigen aus Goslar wurde von einem 25-jährigen aus Bad Harzburg in die Hand gebissen und ein 36-jähriger aus Bad Harzburg soll von drei Gästen zu Boden gebracht und verprügelt worden sein. Ernsthafte Verletzungen erlitt keiner der Beteiligten, mehrere Strafverfahren wurden laut Polizeibericht eingeleitet.