Startschuss für den Bärenkopf-Pokal: Das Liebenburger Traditionsturnier, das in diesem Jahr vom FC Othfresen ausgerichtet wird, wird am Montag, 15. Juli, mit den ersten beiden Partien eröffnet. Da es beim SV Upen und bei der SG Klein Mahner keinen Herrenfußball mehr gibt, spielen die fünf verbleibenden Vereine den Sieger im Modus „Jeder gegen Jeden“ aus. Zum Auftakt stehen am Montag folgende Partien an: 18 Uhr: FC Othfresen – SV Klein Döhren; 19.45 Uhr: FC Groß Döhren – VfB Dörnten.