Am Freitagnachmittag kam es in der Lindenstraße in Liebenburg zu einer Sachbeschädigung an einem Lebensmittelgeschäft. Ein 46-jähriger Mann, der nach Polizeiangaben ohne festen Wohnsitz ist, beschmierte die Gebäudewand des Geschäftes mit seinen Exkrementen. Der alkoholisierte Mann, der einen Atemalkoholwert von 1,24 Promille hatte, konnte noch vor Ort durch die Polizei angetroffen werden. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.