Am frühen Samstagmorgen um 4.30 Uhr ereignete sich auf der K58 zwischen Herrhausen und Engelade ein Verkehrsunfall. Hierbei kam eine 48-jährige Fahrzeugführerin mit einem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. Am Fahrzeug entstand nach Angaben der Polizei nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro.