Frohes Schaffen mit Muskel- und Maschinenkraft, das stand am Samstag für Mitglieder der Ortsfeuerwehr auf dem Plan. Der beliebte Grillplatz am „Königwinkelspring“ in der Ostharinger Feldmark zeigte sich „in die Jahre gekommen“. 1978 angelegt von den örtlichen Vereinen, zeigten die Grillhütte und die Sitzbänke erhebliche Verschleißerscheinungen.
Die Feuerwehr hatte damals die Pflege des Grillplatzes übernommen, der sich auf einem Grundstück der Gemeinde Liebenburg befindet. Und auch jetzt, als Reparaturen anfielen, standen sie parat.


Mehr dazu »